Background

World of Value Rückblick 2019

Das war sie: Die zweite erfolgreiche World of Value Investment Konferenz. Auch im Jahr 2019 war das Kap Europa in Frankfurt am Main die perfekte Location. Neben den hervorragenden Vorträgen trugen auch die exquisite Verpflegung und die reibungslose Organisation der PHANTASMA GmbH zur guten Stimmung bei.

Am 26. Oktober 2019 präsentierten unsere drei Keynote Speaker ihre Kernthemen: Florian Homm gewährte zum ersten Mal einen Einblick in sein Erfolgsgeheimnis “Value Range Investing”. Die Anleger wissen nun, wie sie ihre Performance nachhaltig steigern und zugleich die Volatilität ihres Depots verringern können. Dr. Markus Krall erklärte überzeugend, warum Ende 2020 die Stunde der Wahrheit anbricht und was darum jetzt in Ihr Portfolio gehört. Prof. Dr. Gunther Schnabel beschrieb die Folgen der Abenomics für Japans Wirtschafts- und Finanzsystem. Er legte schlüssig dar, welche Folgen eine Japanifizierung Europas mit sich bringt.

alphaTrio

Die Premiere des alphaTrio wurde auf der World of Value Konferenz am 26. Oktober 2019 in Frankfurt am Main gefeiert. Das als Podiumsdiskussion beworbene Gespräch wurde mit fast 800 Gästen ein voller Erfolg. Florian Homm und die Doktoren Elsässer und Krall diskutierten drei Kernfragen, die zurzeit jeden Investor tangieren - und dies in naher Zukunft auch weiterhin tun werden. Wie werden persönliche Vermögen in der aktuellen Niedrigzinsphase gewinnbringend angelegt? Wie profitiert man am besten von der vorherrschenden Marktnervosität? Sind Vermögen in der Eurozone noch sicher oder sollte man sich besser umorientieren?.

Zudem begeisterten unsere vier Speed Speaker, Robert Vitye, Prof. Dr. Markus Lienkamp, Dr. Jake Micallef und Remco Westermann, mit interessanten Vorträgen zu Themen wie Anlegen in Gold, Trends zur Elektromobilität, Krebs-Früherkennungstests sowie dem Gamingmarkt.

In der Pause stellten sich die Plutos Vermögensverwaltung AG, INVAO Group, SOLIT Gruppe, Phantasma GmbH und der Finanzbuchverlag der Münchner Verlagsgruppe GmbH an ihren Ständen dem interessierten Publikum vor.

Summa summarum war die World of Value erneut eine gelungene Veranstaltung. Wir freuen uns, Sie am 24. Oktober 2020* wieder im Kap Europa begrüssen zu dürfen.

World of Value Aftermovie 2019

Bitte akzeptiere die Marketing Cookies um das Video ansehen zu können.

World of Value Keynote Speaker 2019

Dr. h.c. Florian Homm

Dr. h.c.
Florian Homm

Ex-Hedgefonds-Manager, Autor "Der Crash ist da!" uvm.

Dr. h.c. Florian Homm, eine Investmentlegende mit 40 Jahren Erfahrung hat über das gesprochen, was ihn seit Jahrzehnten auszeichnet. Der mit unzähligen Investmentpreisen prämierte und Deutschlands bekanntester Ex-Hedgefondsmanager hat lange überlegt, ob er seine persönliche Erfolgsformel wirklich vortragen möchte. Er tat es, jedoch mit einer klaren Vorgabe: es durften keine Videoaufnahmen angefertigt werden!

Dr. Markus Krall

Dr.
Markus Krall

Experte für Risikomanagement, Autor "Der Draghi-Crash" uvm.

Dr. Markus Krall verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der Finanzindustrie sowohl in beratender Funktion, als auch als Manager in der Versicherungs- und Rückversicherungswirtschaft. Er lieferte wieder einen knackigen Beitrag. Endgame der kommenden Krise: Sehen wir heute klarer als 2018? Was jetzt in das Portfolio muss und was auf keinen Fall drin sein darf. Die gesellschaftliche Krise: Worauf müssen wir uns einstellen? Warum Ende 2020 die Stunde der Wahrheit ist! Die monetäre Welt Post-Crash: Goldstandard & Blockchain im Tandem und vieles mehr.

Prof. Dr. Gunter Schnabl

Prof. Dr.
Gunther Schnabl

Einer der „einflußreichsten Ökonomen Deutschlands“

Professor Schnabl ist Professor für Wirtschaftspolitik und Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Universität Leipzig, wo er das Institut für Wirtschaftspolitik leitet. Er hat einen hochinteressanten Beitrag über "Die Japanifizierung Europas" gehalten. Das Wachstum stagniert, die Staatsverschuldung steigt, die Löhne fallen und die Sparquote der Haushalte sinkt. Der Vortrag zeigte klar auf, warum die heterogene Eurozone der Entwicklung Japans folgt und was die gesellschaftlichen Konsequenzen für Europa sein werden.

World of Value Speed Speaker 2019

Robert Vitye

Robert Vitye

(Gründer und Geschäftsführer der SOLIT Gruppe - einem bundesweit führenden Edelmetallhändler)

studierte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Betriebswirtschaftslehre und ist seit über 15 Jahren erfolgreicher Unternehmer. Der Hauptfokus seiner Tätigkeit liegt auf der Entwicklung zeitgemäßer und bedarfsgerechter Anlagekonzepte in Zeiten hoher Staatsverschuldung, Finanzrepression und Null- bzw. Negativzinsen.

Prof. Dr. Markus Lienkamp

Prof. Dr. Markus Lienkamp

(Leiter des Lehrstuhls Fahrzeugtechnik an der Technischen Universität München)

forscht auf dem Gebiet des automatischen Fahrens, der Mobilität und der Elektromobilität mit dem Ziel, neue Fahrzeugkonzepte zu erstellen. Seit 2009 leitet er den Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik der Technischen Universität München (TUM) und ist am CREATE-Projekt in Singapur beteiligt.

Remco Westermann

Remco Westermann

(Chairman des Board of Directors der Media and Games Invest plc (kurz: MGI))

- MGI ist eine strategische Investment-Holding, die sich auf schnell wachsende Unternehmen in den Märkten "Medien" und "Games" konzentriert. Westermann verfügt über mehr als 25 Jahre international geprägte Berufserfahrung, von denen er über 15 Jahre in den Bereichen Mobile und Online Entertainment gearbeitet hat.

Dr. Jake Micallef

Dr. Jake Micallef

(Co-Founder und wissenschaftlicher Leiter von VolitionRX Limited)

- VolitionRX ist ein auf die Entwicklung von Produkten für die Krebsdiagnostik spezialisiertes Unternehmen und an der New York Stock Exchange notiert. Micallef erwarb seinen Doctor of Philosophy in physikalischer Chemie am King’s College in London. Seinen MBA erhielt er von der Imperial College Management School.

Background

Partner